Sammelbehälter

Systembehälter
Der Sammelbehälter für klinische Anfälle kann beliebig oft geöffnet und geschlossen werden. Erst nach erreichen der Maximalfüllmenge wird der Behälter zur Entsorgung endverschlossen.
Dieser Behälter ist robust, stoßfest, undurchsichtig und temperaturbeständig.

Größenausführung

EVO 30 DUO   EVO 60 DUO
 EVO 30 DUO    EVO 60 DUO
 Volumen: 30 Liter    Volumen: 60 Liter

 
 Abmesungen:

 Boden   340 x 240 mm
 Deckel   400 x 300 mm
 Öffnung   145 mm Ø
 Behälterhöhe   330 mm
 

 
 Abmesungen:

 Boden   340 x 240 mm
 Deckel   400 x 300 mm
 Öffnung   145 mm Ø
 Behälterhöhe   650 mm

  

Anleitung

01 Sammelbuebel    1. Deckelaufbau:
  • Den Deckel zentriert auf das Unterteil der Box aufsetzen.
  • Entlang den gegenüberliegenden Ecken / paralellen Seitenkanten fest eindrücken (siehe Farbpunkte), bis der Deckel hör- und sichtbar einrastet.
02 Sammelkuebel03 Sammelkuebel    2. Tagesverschluss öffnen
  • Den runden Innendeckel zum geöffneten Schloss drehen und den Deckel hochheben.
04 Sammelkuebel    3. Tagesverschluss schließen
  • Den runden Innendeckel ausgerichtet zum geöffneten Schloss auf die Öffnung legen.
  • Durch das Drehen nach rechts oder links bis zum halbgegeschlossenen Schloss wird der Deckel verschlossen.

06 Sammelkuebel05 Sammelkuebel

   4. Endgültiger Verschluss:
  • Den runden Innendeckel ausgerichtet zum geschlossenen Schloss auf die Öffnung legen.
  • Starken Druck auf den Innendeckel ausüben, sodass dieser hörbar nach unten einrastet.

 

Weitere Infos 

Für weitere Informationen, sowie Preisauskünfte stehen wir Ihnen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 05522 / 74188 gerne zur Verfügung.